Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Integration, Informationslogistik und Architektur, DW2006, 21.-22. Sept. 2006,Friedrichshafen P-90, 81-106 (2006).


2006


Editors

Joachim Schelp, Robert Winter, Ulrich Frank, Bodo Rieger, Klaus Turowski (eds.)


Contents

Wartung von Dimensionsdaten in verteilten Data Warehouse-Systemen

M. Schmaltz and B. Dinter

Abstract


In großen Unternehmen finden sich häufig komplexe, organisch gewachsene Data Warehouse-Architekturen. Wenn die Daten in diesen Systemen nicht unter Verwendung einheitlicher Dimensionen gespeichert sind, ergeben sich bei der Nutzung der Daten vielfältige Probleme. Ein Weg zur Optimierung der Da- ta Warehouse-Architektur kann in der Vereinheitlichung der Dimensionen bestehen. In diesem Beitrag zeigen wir die Anforderungen an eine zentralisierte Pflege der Dimensionsdaten in fachlicher, technischer und organisatorischer Hinsicht auf. Entlang dieser Perspektiven leiten wir Handlungsempfehlungen und mögliche Zielarchitekturen für die Umsetzung einer zentralisierten Dimensionswartung ab. Gestützt werden die Aussagen durch Erfahrungen in einem konkreten Praxisprojekt und durch Experteninterviews in Großunternehmen.


Full Text: PDF

ISBN 978-3-88579-184-3


Last changed 24.01.2012 21:55:09