Gesellschaft fŘr Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


SICHERHEIT 2005, Sicherheit - Schutz und Zuverl├Ąssigkeit, Beitr├Ąge der 2. Jahrestagung des Fachbereichs Sicherheit der Gesellschaft f├╝r Informatik e.V. (GI), 5.-8. April 2005 in Regensburg. GI 2005 P-62, 101-112 (2005).

GI, Gesellschaft f├╝r Informatik, Bonn
2005


Editors

Hannes Federrath (ed.)


Copyright © GI, Gesellschaft f├╝r Informatik, Bonn

Contents

Beherrschung von Schnittstelleninkonsistenzen in komponentenbasierten Softwaresystemen

M. Jung , F. Saglietti and V. Sauerborn

Abstract


Die Integration vorgefertigter Softwarekomponenten zu neuen Systemen unterst├╝tzt durch das Bausteinprinzip die ├ťbersichtlichkeit der sich ergebenden Architekturen, durch den Einsatz betriebsbew├Ąhrter Teile die Zuverl├Ąssigkeit des Gesamtsystems und durch die Wiederverwendung von Komponenten die Einsparung von Neuentwicklungskosten. Allerdings birgt der Integrationsprozess einige kritische Fehlerquellen an den Schnittstellen der Komponenten, die zu lokalen bzw. globalen Inkonsistenzen mit schwerwiegenden Konsequenzen f├╝hren k├Ânnen. Dieser Beitrag schildert einen Ansatz zu einer erweiterten Schnittstellenbeschreibung, die sowohl die automatische Erkennung einer Reihe von Inkonsistenzarten als auch ihre Behebung im Betrieb unterst├╝tzt.


Full Text: PDF

GI, Gesellschaft f├╝r Informatik, Bonn
ISBN 3-88579-391-1


Last changed 24.01.2012 21:48:52