Gesellschaft fŘr Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Informatik 2004, Informatik verbindet, Band 1, Beitr├Ąge der 34. Jahrestagung der Gesellschaft f├╝r Informatik e.V. (GI), Ulm, 20. - 24. September 2004 P-50, 67-71 (2004).

GI, Gesellschaft f├╝r Informatik, Bonn
2004


Editors

Peter Dadam, Manfred Reichert (eds.)


Copyright © GI, Gesellschaft f├╝r Informatik, Bonn

Contents

Aspekte des Sicherheitsnachweises zum Einsatz rechnergest├╝tzter Leittechnik in kerntechnischen Anlagen

Freddy Seidel

Abstract


Im Nachweisverfahren zum Einsatz rechnergest├╝tzter Sicherheitsleittechnik in Kernkraftwerken m├╝ssen systemtechnische und leittechnische Anforderungen sowie Anforderungen an die Softwareentwicklung ber├╝cksichtigt werden. F├╝r Leittechnikfunktionen mit h├Âchster Sicherheitsbedeutung (Reaktorschutz) ist dabei insbesondere nachzuweisen, dass der systematische Ausfall der Komponenten eines Leittechnikteilsystems - etwa infolge eines Softwarefehlers - vom Gesamtsystem beherrscht wird. Auf Aspekte des Sicherheitsnachweises wie Software-Fehlerpostulate, Bewertung von Software-Diversit├Ąt und -Komplexit├Ąt sowie Kriterien zur Akzeptanz der Betriebserfahrung bei fr├╝heren Applikationen wird eingegangen.


Full Text: PDF

GI, Gesellschaft f├╝r Informatik, Bonn
ISBN 3-88579-379-2


Last changed 24.01.2012 21:46:36