Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


WM 2003: Professionelles Wissesmanagement - Erfahrungen und Visionen, Beiträge der 2. Konferenz Professionelles Wissensmanagement, 2.-4. April 2003 in Luzern. P-28, 143-147 (2003).

GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn
2003


Editors

Ulrich Reimer (ed.), Andreas Abecker (ed.), Steffen Staab (ed.), Gerd Stumme (ed.)


Copyright © GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Einsatzmöglichkeiten des Semantic Web zur Integration von Data Warehouse und Wissensmanagement (am Beispiel von SemTalk)

Christian Fillies and Frauke Weichhardt

Abstract


Obwohl das Semantic Web primär entwickelt wurde, um den Inhalt von Dokumenten darzustellen, ist es sinnvoll, denselben Ansatz auch auf andere Bereiche anzuwenden, in denen eine gemeinsame Sprache und wohl definierte Begriffe benötigt werden. Dies trifft beispielsweise auf die Inhalte eines Data Warehouse zu. In diesem Beitrag wird ein Projekt aus einer deutschen Krankenkasse vorgestellt, in dem dieses Konzept auf die Einführung und den Betrieb eines Data Warehouse angewendet wurde. Zum Einsatz kam dabei das grafische Modellierungswerkzeug SemTalk$\textregistered $.


Full Text: PDF

GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 3-88579-357-1


Last changed 04.10.2013 17:56:59