Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Forschungsbeiträge zur Didaktik der Informatik - Theorie, Praxis, Evaluation, Tagungsband des 1. Workshops der GI-Fachgruppe "Didaktik der Informatik" (DDI'02), Schwerpunkt: Modellierung in der informatischen Bildung, 10.-11. Oktober 2002, Witten-Bommerholz. P-22, 119-128 (2002).

GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn
2002


Editors

Sigrid E. Schubert (ed.), Johannes Magenheim (ed.), Peter Hubwieser (ed.), Torsten Brinda (ed.)


Copyright © GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Ergebnisse der Untersuchung zur Eignung einer Programmiersprache für die schnelle Softwareentwicklung - kann der Informatikunterricht davon profitieren?

Ingo Linkweiler and Ludger Humbert

Abstract


Die Frage nach geeigneten Programmiersprachen für den Informatikunterricht wird seit Jahrzehnten diskutiert. Dieser Bericht fasst die Ergebnisse einer Untersuchung von Programmiersprachen - und insbesondere der Sprache Python - unter dem Aspekt der schnellen Softwareentwicklung zusammen. Es zeigen sich Parallelen bei den Anforderungen an Programmiersprachen zur schnellen Softwareentwicklung zu den Anforderungen aus fachdidaktischer Sicht. Kann der Informatikunterricht von den Erfahrungen im Bereich der schnellen Softwareentwicklung profitieren?


Full Text: PDF

GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 3-88579-351-2


Last changed 04.10.2013 17:56:07