Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


INFORMATIK 2012 P-208, 706-717 (2012).

Gesellschaft für Informatik, Bonn
2012


Copyright © Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Einsatz Agiler Methoden und Techniken für sehr große Projekte

Martin Grundmann and Erwin Thurner

Abstract


Die agilen Vorgehensmodelle wie SCRUM [Sch04] und eXtreme Programming (XP) [WRL05] können in vielen Fällen die Effizienz in der Softwareentwicklung sowie die Zufriedenheit der Kunden und Mitarbeiter verbessern. Die Werte und Prinzipien dieser Vorgehensmodelle lassen sich aber in vielen Fällen nicht einfach "schematisch" auf die besonderen Anforderungen der Entwicklung großer Produktfamilien übertragen. Dieses Papier beschreibt unsere Anpassungen für den konkreten Einsatz agiler Techniken für die sehr große Softwareentwicklung des Telekommunikationssystems IMS von Nokia Siemens Networks. Der Fokus liegt hier auf den Phasen Analyse und Design, sowie einer detaillierteren Behandlung der Entwicklungsdokumentation.


Full Text: PDF

Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-602-2


Last changed 20.02.2014 12:58:09