Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


INFORMATIK 2012 P-208, 823-832 (2012).

Gesellschaft für Informatik, Bonn
2012


Copyright © Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Evaluation der domänenspezifischen Sprache HMISL zur modellgetriebenen Entwicklung von Automotive HMIs

Simon Gerlach

Abstract


HMISL ist eine domänenspezifische Sprache (DSL) zur Entwicklung der Verhaltenslogik von Benutzerschnittstellen von Infotainmentsystemen, die als Ergänzung marktverfügbarer GUI-Entwicklungswerkzeuge eingesetzt werden soll. Die HMISL wurde hinsichtlich Tauglichkeit, Erlernbarkeit und Verständlichkeit evaluiert und ermittelt, ob sich durch ihren Einsatz Effizienzgewinne gegenüber bisherigen Vorgehensweisen erzielen lassen. Dazu wurde die Sprache eingesetzt, um einen Teil der Verhaltenslogik eines aktuellen Infotainment-HMIs zu implementieren. Außerdem wurde eine Nutzerstudie mit erfahrenen Entwicklern aus der Zielgruppe durchgeführt. Darin wurde gezeigt, dass die grundsätzlichen Programmierparadigmen der HMISL für ihre Zielgruppe leicht verständlich sind. Analytische Aufgabenstellungen konnten von den Probanden ohne Probleme gelöst werden, bei deren praktischen Durchführung wurde jedoch deutlich, dass bestimmte Verbesserungen an der Syntax der HMISL sinnvoll sind.


Full Text: PDF

Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-602-2


Last changed 20.02.2014 12:58:11