Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Informationstechnologie für eine nachhaltige Landbewirtschaftung P-194, 123-126 (2012).

Gesellschaft für Informatik, Bonn
2012


Copyright © Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Entwicklung eines Itô-gestützten instruments zur sozioökonomischen bewertung von forstlicher biomasse

Sören Henke and Ludwig Theuvsen

Abstract


Das Nachhaltigkeitsmanagement hat in der Landund Forstwirtschaft erheblich an Bedeutung gewonnen. Jedoch ist der Stand der Forschung bei der sozialen Nachhaltigkeitsbewertung im Vergleich zu ökologischen und ökonomischen Betrachtungen als deutlich geringer einzustufen. Ziel dieses Beitrages ist die Darstellung einer neu entwickelten und an das Life Cycle Assessment angelehnten Methode zur Messung sozioökonomischer Auswirkungen von Produkten und Prozessen; diese Methode wird in der Literatur auch unter dem Begriff Social Life Cycle Assessment diskutiert. Hierbei werden neben quantitativ einfach erfassbaren sozioökonomischen Indikatoren wie Produktionssicherheit oder Lohnhöhe auch nur qualitativ messbare Indikatoren wie Korruptionsanfälligkeit oder gesellschaftliche Akzeptanz des Produktionsprozesses erfasst. Zudem wird eine allgemeingültige Vergleichsbzw. Bewertungsgrundlage zur Verfügung stellt. Weiterhin werden eine Auswahl sozioökonomischer Indikatoren, welche in einer empirischen Studie erhoben wurden, dargestellt und die weiteren Arbeiten zur Entwicklung allgemeingültiger sozioökonomischer Indikatoren, welche zur sozioökomischen Be- wertung forstlicher Biomasse eingesetzt werden können, vorgestellt.


Full Text: PDF

Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-288-8


Last changed 04.10.2013 18:37:11