Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Informationstechnologie für eine nachhaltige Landbewirtschaftung P-194, 187-190 (2012).

Gesellschaft für Informatik, Bonn
2012


Copyright © Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Entwicklung eines Algorithmus von hochaufgelösten Sensordaten zur ressourcen- effizienten Kalkdüngung

Tobias Leithold , Peter Wagner and Martin Schneider

Abstract


Eine effiziente Kalkdüngung kann nur dann erfolgen, wenn der pH- Wert kleinräumig bekannt ist. Aus ökonomischen Gründen ist die Ermittlung mit der herkömmlichen Herangehensweise bei der Bodenbeprobung und Analyse nicht sinnvoll. Ein Sensor der Firma Veris kann indessen während der Überfahrt den pH-Wert messen, nutzt jedoch eine andere Analytik. Im Beitrag werden Aussagen zur Genauigkeit und Übereinstimmung beider Methoden getroffen. Eine Verwendung der Rohdaten des Sensors ist ohne eine Anpassung nicht möglich. Mit dem vorgestellten Verfahren wird die Qualität wesentlich verbessert.


Full Text: PDF

Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-288-8


Last changed 04.10.2013 18:37:15