Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


INFORMATIK 2010. Service Science - Neue Perspektiven für die Informatik. Band 1 P-175, 213-218 (2010).

Gesellschaft für Informatik, Bonn
2010


Copyright © Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Wie strukturiere ich meine Business Rules für eine effektive Pflege und Steuerung von kritischen, komplexen und dynamischen Geschäftsprozessen

André Schäfer and Michael Kreher

Abstract


In der heutigen Zeit bilden Softwaresysteme zunehmend hochkomplexe, hochgradig dynamische und geschäftskritische Prozesse von Unternehmen ab. Die Kenntnis dieser Prozesse liegt dabei in den Fachabteilungen oder fachnahen Abteilungen. Um schnell und flexibel auf Veränderungen dieser Prozesse reagieren zu können, ist den Prozessdesignern der Abteilungen ein System zur Verfügung zu stellen, in dem sie diese Prozesse in einfacher Art und Weise abbilden und bei Bedarf anpassen können. Business Rule Management Systeme bieten ebendiese Möglichkeiten und kommen daher für den Einsatz in Frage. Die Schwierigkeit in der Praxis besteht oftmals darin, die Business Rules so zu strukturieren, dass eine effektive Pflege und Steuerung der kritischen, komplexen und dynamischen Geschäftsprozesse möglich ist.


Full Text: PDF

Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-269-7


Last changed 04.10.2013 18:32:53