Gesellschaft fŘr Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


2. DFN-Forum Kommunikationstechnologien P-149, 43-54 (2009).

Gesellschaft f├╝r Informatik, Bonn
2009


Copyright © Gesellschaft f├╝r Informatik, Bonn

Contents

Nachhaltigkeitsstrategien bei der Entwicklung eines Lernportalsim D-Grid

Viktor Achter , Marc Seifert , Ulrich Lang , Bernd Reuther , Joachim G├Âtze and Paul M├╝ller

Abstract


In dem Projekt SuGI (Sustainable Grid Infrastructures, gef├Ârdert durch das BMBF) wird unter anderem ein Lernportal entwickelt, welches auf die besonderen An- forderungen des D-Grids ausgerichtet ist. In diesem Umfeld spielen die heterogenen Communities, sowie die Nachhaltigkeit der Prozesse und der erstellten Produkte eine zentrale Rolle. Darunter fallen unter anderem die zum Teil sehr unterschiedlichen Vorkenntnisse von Anwendern und Grid-Experten, sowie die ressourcenschonende Bereitstellung und Archivierung von Inhalten und Erkenntnissen aus dem Gridumfeld oder die unterschiedlichen Zielsetzungen zwischen Rechenzentren von KMUs und solchen von etablierten Forschungsinstitutionen. Dieser Beitrag beschreibt die Konzeption und das Vorgehen bei der Entstehung des D-Grid Lernportals. Hierbei wurde der Entwicklungsprozess auf die speziellen An- forderungen von Lernportalen ausgerichtet, welche vor allem in der Dynamik der In- halte und den komplexen Bed├╝rfnissen der heterogenen Grid-Communities sowie den vielf├Ąltigen Formen des Lernens liegen. Dazu wurde ein evolution├Ąres Vorgehensmodell gew├Ąhlt, wobei mehrere Generationen in einem durch Feedback unterst├╝tzten, rekursiven wie auch iterativen Prozess entstehen. Abschlie├čend werden Ergebnisse der aktuellen Evaluierung des Lernportals pr├Ąsentiert.


Full Text: PDF

Gesellschaft f├╝r Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-243-7


Last changed 24.01.2012 22:05:28