Gesellschaft fŘr Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Software Engineering 2009 P-143, 15-16 (2009).

Gesellschaft f├╝r Informatik
2009


Editors

P. Liggesmeyer, G. Engels, J. M├╝nch, J. D├Ârr, N. Riegel (eds.)


Copyright © Gesellschaft f├╝r Informatik

Contents

Automatisierter, flexibler Modultest in der Zielumgebung

Thomas Ei├čenl├Âffel and Sebastian Moslener

Abstract


Wie lassen sich verschiedene, am Markt verf├╝gbare Werkzeuge zu einer flexiblen, kosteng├╝nstigen L├Âsung integrieren, um Kfz-Steuerger├Ąte-Applikationen automatisiert zu testen? Die Testdurchf├╝hrung soll sowohl auf einer Entwicklungsplattform als auch auf einer Zielprozessor-Plattform mit einer beliebig gro├čen Anzahl von Tests erfolgen. Zus├Ątzlich soll die Codeabdeckung der Gesamttests bestimmt werden.


Full Text: PDF

Gesellschaft f├╝r Informatik


Last changed 24.01.2012 22:04:25