Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Software Engineering 2008, Fachtagung des GI-Fachbereichs Softwaretechnik, 18. - 22.02.2008 in Muenchen P-121, 67-74 (2008).

Gesellschaft fuer Informatik, Bonn
2008


Editors

Korbinian Herrmann (ed.), Bernd Bruegge (ed.)


Copyright © Gesellschaft fuer Informatik, Bonn

Contents

Fallstudie zur Modellierung von Software-Entwicklungsprozessen auf Basis von SPEM 2.0

Max Brunner , Martin Jung , Detlef Kips and Karsten Schmidt

Abstract


Das SPEM (Software Process Engineering Metamodel) der OMG ist ein UML-basiertes Metamodell zur Spezifikation von Software-Entwicklungsprozessmodellen. Die vorliegende Fallstudie beschreibt die Erfahrungen, welche die Autoren beim praktischen Einsatz des SPEM gewonnen haben. Ziel der Fallstudie war es, einen in der Praxis etablierten Entwicklungsprozess aus dem Bereich der Au- tomobilindustrie auf Basis des SPEM 2.0 möglichst präzise zu beschreiben.


Full Text: PDF

Gesellschaft fuer Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-215-4


Last changed 04.10.2013 18:16:08