Gesellschaft fŘr Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Marktplatz Internet: Von e-Learning bis e-Payment, 13. Leipziger Informatik-Tage (LIT 2005), 21. - 23. September 2005, Leipzig P-72, 211-218 (2005).


2005


Editors

Klaus P. Jantke, Klaus-Peter Faehnrich, Wolfgang S. Wittig (eds.)


Contents

MathCoach und LaplaceSkript: Ein programmierbarer interaktiver Mathematiktutor mit XML-basierter Skriptsprache

B. Grabowski , S. G├Ąng. , J. Herter. and T. K├Âppen

Abstract


MathCoach ist eine webbasierte und interaktive Trainingsumgebung f├╝r Mathematik, die den Lernenden ├ťbungen und Experimente inklusive individueller Hilfestellung und Bewertung zur Verf├╝gung stellt. Im Gegensatz zu anderen Systemen, die einen ├Ąhnlichen Ansatz verfolgen, die den Lernenden aber meist nur eine statische Sammlung von Aufgaben zur Bearbeitung anbieten, ist MathCoach in der Lage, beliebig viele ├ťbungen und die dazugeh├Ârigen Interaktionen, Hilfen und Be- wertungen zu generieren. MathCoach verf├╝gt ├╝ber serverseitige Schnittstellen zu dem Computeralgebrasystem MuPAD f├╝r Termumformungen, zu dem Statistikpaket R f├╝r die statistische Datenanalyse und Grafikerzeugung, sowie PROLOG zur Generierung und Nachverfolgung von L├Âsungswegen. LaplaceScript ist die XML-basierte Autorensprache zur Formulierung der interaktiven ├ťbungsaufgaben. Es stehen eine ganze Reihe verschiedener Interaktionstypen zur Verf├╝gung, die unterschiedliche didaktische Ziele verfolgen.


Full Text: PDF

ISBN 3-88579-401-2


Last changed 24.01.2012 21:52:01