Gesellschaft fr Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


INFORMATIK 2005 Informatik LIVE! Band 2, Beiträge der 35 Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), 19. bis 22. September 2005 in Bonn P-68, 612-616 (2005).


2005


Editors

Armin B. Cremers, Rainer Manthey, Peter Martini, Volker Steinhage (eds.)


Contents

Design by Contract zur semantischen Beschreibung von Web Services

G. Engels , M. Lohmann and S. Sauer

Abstract


Die Vision von Web Services ist, dass ein Service Requestor einen Service Provider dynamisch finden und binden kann. Für das Finden eines Web Services müssen die Anforderungen eines Requestors und die Beschreibung eines Services miteinander verglichen werden. Syntaktische Beschreibungen reichen hierfür nicht aus. Eine Möglichkeit zur semantischen Beschreibung von Web Services basiert auf der Technik Design by Contract. In diesem Papier führen wir eine UML-basierte Notation für Kontrakte sowie ein Matching-Konzept ein. Damit wird eine automatisierte, semantische Suche nach Web Services möglich.


Full Text: PDF

ISBN 3-88579-397-0


Last changed 24.01.2012 21:51:34