Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Datenbanksysteme in Business, Technologie und Web, 11. Fachtagung des GIFachbereichs “Datenbanken und Informationssysteme” (DBIS), 2.-4. MĂ€rz 2005 Karlsruhe. GI 2005 P-65, 365-384 (2005).

GI, Gesellschaft fĂŒr Informatik, Bonn
2005


Editors

Gottfried Vossen, Frank Leymann, Peter Lockemann, Wolffried Stucky (eds.)


Copyright © GI, Gesellschaft fĂŒr Informatik, Bonn

Contents

Sortierbasierte Joins ĂŒber Datenströmen

Michael Cammert , Christoph Heinz , JĂŒrgen KrĂ€mer and Bernhard Seeger

Abstract


Der effektiven Berechnung von Joins kommt auch in der Datenstromverarbeitung essentielle Bedeutung zu. In dieser Arbeit adaptieren wir daher die fĂŒr eine Vielzahl verschiedener JoinprĂ€dikate geeignete sortierbasierte Joinverarbeitung von der passiven auf die aktive Datenverarbeitung. Wir zeigen auf, wie man das Problem der Verarbeitung potentiell unbegrenzter Datenströme mit Hilfe einer exakten Zeitfenstersemantik löst. Zu deren Realisierung stellen wir verschiedene Hauptund Ex- ternspeicheralgorithmen vor. Abschließend erweitern wir die vorgestellten Operatoren fĂŒr die Berechnung mehrdimensionaler Joins und zeigen experimentell die Vorteile dieses Ansatzes gegenĂŒber binĂ€r kaskadierten Joins auf.


Full Text: PDF

GI, Gesellschaft fĂŒr Informatik, Bonn
ISBN 3-885794-6


Last changed 24.01.2012 21:50:14