Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Informatische Fachkonzepte im Unterricht, INFOS 2003, 10. GI-Fachtagung Informatik und Schule, 17.-19. September 2003 in Garching bei München. P-32, 249-260 (2003).

GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn
2003


Editors

Peter Hubwieser (ed.)


Copyright © GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Handlungsorientiertes Erlernen von Programmkonstruktionen anhand von Rollenspielen

Stefan Dißmann

Abstract


Im Bereich der Programmierung werden komplexe Abläufe als sequentiell angeordnete Programmtexte formuliert. Viele Lernende sind nicht in der Lage, diese Texte unmittelbar als sich dynamisch ändernde Systeme zu interpretieren und scheitern dann bei dem Versuch, komplexe Algorithmen oder Datenstrukturen anhand ihrer Programmtexte zu verstehen. Dieser Beitrag zeigt mit dem Einsatz von Rollenspielen einen Weg auf, wie Algorithmen und Abläufe auch ohne technische Beschreibung verdeutlicht werden können. Die dabei gewonnenen Erfahrungen können anschließend eingesetzt werden, um die formale technische Beschreibung in einer Programmiersprache zu erarbeiten. Darüber hinaus bietet das erlebte Rollenspiel jedem Mitspieler einen Ansatzpunkt für das Bilden individueller Veranschaulichungen und Analogien.


Full Text: PDF

GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 3-88579-361-X


Last changed 04.10.2013 17:58:44