Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Mobile Commerce - Anwendungen und Perspektiven, Proceedings zum 3. Workshop Mobile Commerce, Universität Augsburg, 4.2.2003. P-25, 73-87 (2003).

GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn
2003


Editors

Key Pousttchi (ed.), Klaus Turowski (ed.)


Copyright © GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Ein Modell zur Akzeptanzanalyse für die Entwicklung situationsabhängiger mobilerDienste im Compass Ansatz

Michael Amberg , Markus Hirschmeier and Jens Wehrmann

Abstract


Die Benutzerakzeptanz wird zunehmend als erfolgskritischer Faktor im Mobile Business angesehen. In diesem Bereich mangelt es an Ansätzen, welche die Benutzerakzeptanz explizit berücksichtigen. Im Rahmen dieser Arbeit wird der Compass-Ansatz um ein Akzeptanzmodell erweitert. Nach dem Vorbild der Balance Scorecard wird ein anpassbares Instrumentarium entwickelt, das die Einflussfaktoren strukturiert und messbar macht. Damit ist der Dienstanbieter in der Lage, Einflussfaktoren differenziert zu betrachten und Aussagen für die (Weiter-) Entwicklung situationsabhängiger mobiler Dienste zu treffen.


Full Text: PDF

GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 3-88579-354-7


Last changed 04.10.2013 17:56:17