Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


DeLFI 2014 - Die 12. e-Learning Fachtagung Informatik P-233, 181-192 (2014).

Gesellschaft für Informatik, Bonn
2014


Copyright © Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Design, Implementierung und Anwendungsfälle einer Corporate MOOC Software Suite

Daniel Dahrendorf , Katharina Freitag , Mareike Schmidt , Michael Schmidt , Uta Schwertel , Nils Faltin and Volker Zimmermann

Abstract


Massive Open Online Courses, sogenannte MOOCs, stellen eine innovative Form des Online-Lernens dar, in der Kurse zu umfassenden Themenkomplexen einer potenziell sehr großen Gruppe von Lernern frei im Internet zur Verfügung gestellt werden. MOOCs werden typischerweise in einer Lerncommunity, oftmals fachlich begleitet durch Experten, kollaborativ durchgeführt. In dieser Arbeit berichten wir über die Zielsetzung sowie gesammelte Erfahrungen bei der Umsetzung einer flexibel erweiterbaren MOOC Software Suite. Diese liegt dem offenen MOOC Portal OpenCourseWorld zugrunde, welches Lernern qualitativ hochwertige Kurse in einer Vielzahl von Domänen - von IT bis Betriebswirtschaft - frei zur Verfügung stellt. Das Papier geht dabei auf die Ziele, Funktionalität und Implementierungsaspekte der MOOC Suite selbst ein und erläutert den Anwendungsfall OpenCourseWorld sowie den dazugehörigen Prozess der Erstellung von Kursen. Darüber hinaus werden zugrunde liegende Geschäftsmodelle, wie z. B. mögliche Einsatzmöglichkeiten der Plattform im Unternehmensumfeld, skizziert und geplante Weiterentwicklungen sowie Anwendungspotenziale der Plattform im Rahmen diverser Innovationsprojekte vorgestellt.


Full Text: PDF

Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-627-5


Last changed 31.10.2014 16:07:27