Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Informatik 2014 P-232, 1577-1588 (2014).

Gesellschaft für Informatik, Bonn
2014


Copyright © Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Forensic accounting - potenziale von big data und predictive analytics im rahmen der IT governance

Rainer Schmidt , Michael Möhring , Robert Rieg , Stefan Maier , Gianfranco Walsh and Ralf-Christian Härting

Abstract


Die Informationstechnik stellt ein wertvolles Instrumentarium für die Aufdeckung doloser Handlungen und die Prüfung von Regeleinhaltungen im Rechnungswesen bereit. Mit der exponentiellen Zunahme relevanter Daten für das Rechnungswesen, sowohl in strukturierter als auch wenig bis unstrukturierter Form, kommen bisherige Werkzeuge und Verfahren jedoch an ihre Grenzen in Bezug auf die Rechenzeit und Verarbeitungsmöglichkeit. Vor diesem Hintergrund bietet es sich an, zwei bisher nicht verbundene Felder miteinander zu verbinden, die Forensik im Rechnungswesen mit Big Data und Business Analytics. Der vorliegende Beitrag stellt die wesentlichen IT-Entwicklungen vor und diskutiert ihre Potentiale und Einsatzmöglichkeiten für das Rechnungswesen und die IT-Governance. Des Weiteren wird ein Bezugsrahmen für den Einsatz von Big Data und Predictive Analytics vorgestellt, der vor allem großen Unternehmen mit Massendaten, Prüfungsgesellschaften und Prüfungsbehörden Hinweise auf eine prototypische Vorgehensweise der datengetriebenen forensischen Analyse bietet.


Full Text: PDF

Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-626-8


Last changed 18.11.2014 21:18:04