Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Informatik 2014 P-232, 297-304 (2014).

Gesellschaft für Informatik, Bonn
2014


Copyright © Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Sicheres Cloud Computing im Gesundheitswesen

Alexander Grzesik and Torsten Frank

Abstract


Die Nutzung der Cloud zum Austausch von Daten und dem Einsatz von Programmen hat in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Dies erstreckt sich sowohl über den privaten Bereich, wird in zunehmendem Maße aber auch im wirtschaftlichen Umfeld beobachtet und teilweise bereits produktiv eingesetzt. Dem Einsatz der Cloud im Gesundheitswesen sind dabei im besonderen Maße Einschränkungen und Vorgaben gesetzt, da hier rechtliche Aspekte wie Datenschutz und -sicherheit gesondert beachtet werden müssen. Im Rahmen der Trusted Cloud Initiative [1] des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) soll diesem Umstand mit der gezielten Förderung von drei Cloud-Forschungsprojekten im Gesundheitswesen Rechnung getragen werden. Das Projekt TRESOR - Trusted Ecosystem for Standardized and Open cloud-based Resources - verfolgt dabei als eines der geförderten Projekte den Anspruch, eine offene Cloud-Plattform für das Gesundheitswesen zu schaffen, welche von Beginn an zusammen mit klinischen Anwendern konzipiert wurde und die besonderen Gegebenheiten im Gesundheitswesen berücksichtigt [2].


Full Text: PDF

Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-626-8


Last changed 18.11.2014 21:15:55