Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Informatik 2014 P-232, 1617-1629 (2014).

Gesellschaft für Informatik, Bonn
2014


Copyright © Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Innovatives eCarSharing-Konzept am Beispiel des Hildesheimer Tandem-Modells

Carola Gerwig , Dennis Behrens , Ralf Knackstedt and Helmut Lessing

Abstract


In einem innovativen und nachhaltigen Nutzungskonzept werden Elektroautos an der Universität Hildesheim abwechselnd im innerbetrieblichen Carsharing und privat genutzt. Dieses sogenannte Tandem-Modell vereint unterschiedliche Carsharing- Ansätze und kann auf andere Nutzungskontexte übertragen werden. Dargestellt und analysiert wird das Konzept in einer Business Model Canvas mit Hilfe von Concept Maps. Darauf aufbauend wird ein verallgemeinertes Dienstleistungssystem entworfen, um das Geschäftsmodell auch an anderen Standorten anbieten zu können. Dabei werden die Anforderungen an die einzelnen Komponenten des Modells, beispielsweise an die IT-Komponente, herausgearbeitet, welches die Restriktionen im Betrieb von Elektroautos handhaben kann. Das so modellierte Dienstleistungssystem begegnet vielen der aktuellen Hemmnisse in dem Betrieb von Elektroautos und kann an anderen Standorten eingesetzt werden.


Full Text: PDF

Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-626-8


Last changed 18.11.2014 21:18:07