Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Informatik 2014 P-232, 41-47 (2014).

Gesellschaft für Informatik, Bonn
2014


Copyright © Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Cyber-Physical Systems - Konsequenzen für eine Informatik mit Nähe zur physikalischen Wirklichkeit

Manfred Broy

Abstract


Cyber-Physical Systems im Sinne der acatech Studie (vgl. [Geisberger, Broy 12]) sind software-intensive Systeme, die unmittelbar mit der physikalischen Wirklichkeit verbunden sind, aber im Gegensatz zu klassischen eingebetteten Systemen tief und umfassend über globale Netzstrukturen, wie das Internet und damit verfügbare Daten und Dienste, vernetzt sind. Dadurch entstehen Systeme, die eng in die physikalische Wirklichkeit integriert sind, diese auch in das Internet transportieren und umgekehrt Daten und Dienste aus dem Internet nutzen.


Full Text: PDF

Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-626-8


Last changed 18.11.2014 21:15:40