Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


7. DFN-Forum - Kommunikationstechnologien P-231, 11-20 (2014).

Gesellschaft für Informatik, Bonn
2014


Copyright © Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Anforderungen eines nachhaltigen, disziplinübergreifenden Forschungsdaten-Repositoriums

Jan Potthoff , Jos Van Wezel , Matthias Razum and Marius Walk

Abstract


Wissenschaftliche Erkenntnisse basieren zunehmend auf digitalen Daten, deren Publikation, Verfügbarkeit und Nachnutzung im Rahmen der guten wissenschaftlichen Praxis gewährleistet werden muss. Da auf die Daten in weiteren Arbeiten Bezug genommen werden kann und neue Erkenntnisse daraus entstehen, muss der Datenquelle ein besonderes Vertrauen entgegengebracht werden können. Das Projekt Research Data Repositorium (RADAR) geht diese Herausforderung durch die Etablierung einer generischen Infrastruktur für die Archivierung und Publikation von Forschungsdaten an. Der Schwerpunkt wird auf Forschungsdaten aus Bereichen mit kleineren Datenmengen (small sciences) gelegt, da in diesen Forschungsdateninfrastrukturen meist noch fehlen. Die Nachhaltigkeit und Vertrauenswürdigkeit wird durch Bitstream Preservation, einer angestrebten Zertifizierung und einem sich selbst tragenden Betrieb mit einer Kombination aus Einmalzahlungen und institutionellen Angeboten gewährleistet.


Full Text: PDF

Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-625-1


Last changed 31.10.2014 13:54:12