Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Informatik bewegt: Informatik 2002 - 32. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.v. (GI), 30. September - 3.Oktober 2002 in Dortmund. P-19, 304-312 (2002).

GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn
2002


Editors

Sigrid E. Schubert (ed.), Bernd Reusch (ed.), Norbert Jesse (ed.)


Copyright © GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Zum Verhältnis von eLearning und Wissensmanagement im Unternehmen

Andrea Back

Abstract


Der vorliegende Beitrag ist ein Plädoyer, die eLearningund Wissensmanagement-Initiativen im Unternehmen in Verbindung zu bringen. Wissensmanagement und eLearning haben Überdeckungsbereiche und stehen nicht als Ganzes in einer Über-/Unterordnungsbeziehung zueinander. In Wissensmanagement-Systemen sind eLearning-Elemente noch wenig integriert, und Wissensmanagement wird häufig noch isoliert von Human-Resources- Bereichen und eLearning-Initiativen betrieben. Wissensmanagement arbeitet mit Inhalten, die in aller Regel nicht didaktisch strukturiert sind, so dass fraglich ist, ob so Wissen übertragen und effektiv gelernt werden kann. Das nötige Wissen über die Gestaltung von Lernprozessen ist die Domäne von Ausbildung und Personalentwicklung und fliesst in eLearning ein. Andererseits fehlt vielen eLearning-Massnahmen die Ausrichtung des Lernens und der Wissensentwicklung auf strategische Unternehmensziele, was ein wichtiger Fokus von Wissensmanagement ist.


Full Text: PDF

GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 3-88579-348-2


Last changed 04.10.2013 17:55:01