Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Modellierung 2010 P-161, 83-98 (2010).

Gesellschaft für Informatik, Bonn
2010


Copyright © Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Modellierung von dynamischen Zielen in Agentensystemen mit Ziel/Transitions-Netzen

Dennis Chong

Abstract


Die geeignete Darstellung von Zielen ist ein wichtiger Aspekt bei der Modellierung von Agentensystemen. Ziele stellen mentale Zustände eines Agenten dar und können sich zur Laufzeit ändern (dynamische Ziele). Sie sind deshalb als dynamische Elemente auf der Modellebene abzubilden. Für die Modellierung von Agentensystemen mit dynamischen Zielen wird in dieser Arbeit die Klasse der Ziel/Transitions-Netze vorgeschlagen. Der Ansatz beruht auf Prädikat/Transitions- Netzen, einer verbreiteten höheren Petri-Netz-Art.


Full Text: PDF

Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-255-0


Last changed 04.10.2013 18:30:31