Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Modellierung betrieblicher Informationssysteme P-141, 181-194 (2008).

Gesellschaft fĂŒr Informatik, Bonn
2008


Editors

Peter Loos, Markus NĂŒttgens, Klaus Turowski, Dirk Werth (eds.)


Copyright © Gesellschaft fĂŒr Informatik, Bonn

Contents

EPK-Validierung zur Modellierungszeit in der bflow* Toolbox

Volker Gruhn , Ralf Laue , Heiko Kern and Stefan KĂŒhne

Abstract


Dieser Beitrag stellt den Prototyp eines EPK-Modellierungswerkzeugs vor, der Verfahren zur Suche in Graphen nutzt, um Fehler in EPK-Modellen zu identifizieren. Dieses Werkzeug hat gegenĂŒber bekannten AnsĂ€tzen zwei VorzĂŒge: Zum einen ist es nicht notwendig, den (oft sehr großen) Zustandsraum aller möglichen AblĂ€ufe in einem Modell zu berechnen. Zum Zweiten kann unser Ansatz auch auf noch nicht vollstĂ€ndig fertiggestellte Modelle angewendet werden. Der Modellierer wird sofort zur Modellierungszeit ĂŒber mögliche Probleme sowie deren Ursachen informiert und erhĂ€lt unmittelbare VorschlĂ€ge zur Beseitigung der Probleme.


Full Text: PDF

Gesellschaft fĂŒr Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-235-2


Last changed 24.01.2012 22:03:59