Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


INFORMATIK 2008 Beherrschbare Systeme - dank Informatik Band 2 P-134, 841-846 (2008).

Gesellschaft für Informatik, Bonn
2008


Editors

Heinz-Gerd Hegering (ed.), Axel Lehmann (ed.), Hans Jürgen Ohlbach (ed.), Christian Scheideler (ed.)


Copyright © Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Requirements Engineering für die Werkzeugauswahl zur Unterstützung von ISO/IEC 20000

Christian Richter , Michael Brenner and Helmut Reiser

Abstract


Requirements Engineering (RE) unterstützt die Softwareentwicklung dabei, Anforderungen an ein zu entwickelndes System zu erheben und zu verwalten. Aus Anwendersicht besteht ein ähnlicher Bedarf nach einer solchen Unterstützung, wenn es darum geht, ein neues Produkt zu beschaffen und sich über die Auswahlkriterien klar zu werden. Im Bereich der Werkzeugunterstützung für IT-Service-Management (ITSM) entstehen hier komplexe und umfassende Anforderungen, welche auch die Integration bereits vorhandener Tools betreffen. Dieser Beitrag soll den aktuellen Stand und die Probleme eines ITSM-Projektes am Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) beschreiben und den dort eingeschlagenen Lösungsweg skizzieren.


Full Text: PDF

Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-228-4


Last changed 04.10.2013 18:18:47