Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


INFORMATIK 2008 Beherrschbare Systeme - dank Informatik Band 2 P-134, 649-655 (2008).

Gesellschaft für Informatik, Bonn
2008


Editors

Heinz-Gerd Hegering (ed.), Axel Lehmann (ed.), Hans Jürgen Ohlbach (ed.), Christian Scheideler (ed.)


Copyright © Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Methoden formalisierter Kundenanforderungsanalyse

Roland Kapeller

Abstract


Der Übergang von der Kundensystemspezifikation (als Bestandteil des Lastenhefts) zur Systemspezifikation (als Bestandteil des Pflichtenhefts) beinhaltet das Auffinden und Beseitigen von Unklarheiten sowie den Abgleich mit der meist schon vorliegenden Basisspezifikation. Der Beitrag legt dar, wie hierzu ein einfaches Metamodell und eine Analyse der in den Anforderungen verwendeten Begriffe im Umfeld eingebetteter Systeme so genutzt werden kann, daß die Qualität und Effizienz der Kundenanforderungsanalyse gesteigert wird.


Full Text: PDF

Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-228-4


Last changed 04.10.2013 18:18:38