Gesellschaft fr Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


INFORMATIK 2008 Beherrschbare Systeme -dank Informatik Band 1 P-133, 394-400 (2008).

Gesellschaft für Informatik, Bonn
2008


Editors

Heinz-Gerd Hegering, Axel Lehmann, Hans Jürgen Ohlbach, Christian Scheideler (eds.)


Copyright © Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Knowledge Valuation Management - eine Architektur zur Wissensbewertung

Hagen Schorcht , Mathias Petsch and Volker Nissen

Abstract


Obwohl Wissensmanagementsysteme schon lange ein Forschungsgegenstand und die Bedeutung von Wissensmanagement für die Wettbewerbs- fähigkeit von Unternehmen unbestritten ist, haben sie sich in der betriebswirtschaftlichen Realität noch nicht durchgesetzt. Eine Ursache dafür ist unter anderem, dass existierende Ansätze und Werkzeuge eine Vielzahl von Bausteinen des Wissensmanagements unterstützen, aber die Wissensbewertung, als wesentliches Element einer ganzheitlichen Betrachtung von Wissensmanagement kaum Beachtung findet. So fehlt es neben methodischen Lösungen auch an praktischen Umsetzungen. Um diese Lücke zu schließen, soll aufbauend auf Forschungsergebnissen zu Wissensbewertungsmethoden in diesem Beitrag ein erster Vorschlag für eine Architektur zur Bewertung von Wissen vorgestellt werden.


Full Text: PDF

Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-227-7


Last changed 24.01.2012 22:02:06