Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Modellierung 2008, 12.-14. Maerz 2008, Berlin P-127, 149-164 (2008).

Gesellschaft fuer Informatik, Bonn
2008


Editors

Thomas Kuehne (ed.), Wolfgang Reisig (ed.), Friedrich Steimann (ed.)


Copyright © Gesellschaft fuer Informatik, Bonn

Contents

Modellierung und Simulation biologischer Prozesse mit diskreten Modellierungssprachen: ein MDE-Ansatz

Claudia T. Aeubner and Silke Eckstein

Abstract


Signaltransduktionswege beschreiben, wie Zellen auf extrazelluläre Signale reagieren, die von Rezeptoren in der Zellmembran empfangen und in den Zellkern weitergeleitet werden. In diesem Beitrag stellen wir das System Pathway Modeler vor, das es ermöglicht, Modelle für Signaltransduktionswege in verschiedenen Modellierungssprachen zu generieren und mit den zugehörigen Simulationstools zu simulieren. Dadurch ist es möglich, Signaltransduktionswege aus unterschiedlichen Perspektiven zu visualisieren und qualitativ zu analysieren. Zur Erzeugung der Modelle wird ein MDE-Ansatz verfolgt.


Full Text: PDF

Gesellschaft fuer Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-221-5


Last changed 04.10.2013 18:16:59