Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Software Engineering 2008, Fachtagung des GI-Fachbereichs Softwaretechnik, 18. - 22.02.2008 in Muenchen P-121, 155-168 (2008).

Gesellschaft fuer Informatik, Bonn
2008


Editors

Korbinian Herrmann (ed.), Bernd Bruegge (ed.)


Copyright © Gesellschaft fuer Informatik, Bonn

Contents

Architekturen von Differenzwerkzeugen fuer Modelle

Udo Kelter , Maik Schmidt and Sven Wenzel

Abstract


Die modellbasierte Softwareentwicklung erfordert in der Praxis die üblichen Versionsmanagement-Dienste, also insb. Werkzeuge, die Differenzen zwischen Modellen anzeigen oder Modelle mischen können. Solche Werkzeuge unterscheiden sich erheblich von Differenzwerkzeugen für Text-Dokumente: Für die Darstellung einer Differenz müssen neue Wege gefunden werden, und im Prinzip müssen für jeden Diagrammtyp dedizierte Werkzeuge entwickelt werden, insg. also eine ganze Systemfamilie. Dieses Papier stellt mehrere “Standardarchitekturen” für Differenzwerkzeuge für Modelle vor und bewertet diese Architekturen und die zugehörigen Darstellungsformen hinsichtlich Qualität der Darstellung, Implementierungsaufwand und weiteren Kriterien.


Full Text: PDF

Gesellschaft fuer Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-215-4


Last changed 04.10.2013 18:16:15