Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Didaktik der Informatik in Theorie und Praxis INFOS 200712. GI-Fachtagung Informatik und Schule 19. - 21. September 2007 in Siegen P-112, 349-358 (2007).

Gesellschaft für Informatik, Bonn
2007


Editors

Sigrid Schubert (ed.)


Copyright © Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Empirisches Untersuchungsdesign zum Medieneinsatz im objektorientierten Anfangsunterricht

M. Dohmen

Abstract


Für einen objektorientierten Informatikunterricht in der Jahrgangsstufe 11 spielen mentale Vorstellungen der Schüler zu den wichtigsten Grundbegriffen eine große Rolle. Zur Veranschaulichung zentraler Begriffe der Objektorientierung sind geeignete mediale Werkzeuge wie etwa das CASE-Tool FUJABA sicher sinnvoll, jedoch ergeben sich daraus zusätzliche Schwierigkeiten beim Umgang mit einer doch recht komplexen Software. Um diese Probleme zu untersuchen, ist eine empirische Vergleichsuntersuchung notwendig, bei der möglichst gleichartige Lerngruppen benötigt werden. In diesem Artikel werden mögliche Lösungen für eine optimale Homogenisierung der Gruppen vorgestellt.


Full Text: PDF

Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-206-2


Last changed 04.10.2013 18:39:33