Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Modellierung 2001, Workshop der Gesellschaft für Informatik e. V. (GI), 28.-30. März 2001 in Bad Lippspringe. P-01, 121-132 (2001).

GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn
2001


Editors

Gregor Engels (ed.), Andreas Oberweis (ed.), Albert Zündorf (ed.)


Copyright © GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn

Contents

Extreme programming back to basics?

Bernhard Rumpe

Abstract


Die Suche nach einer optimalen V orgehensweise bei der Softwareentwicklung bringt öfter neue Vorschläge für Vorgehensmodelle hervor. Extreme Programming ist eine radikale, aus der Praxis motivierte Variante, die versucht \?best practices“ der Software-Entwicklung in möglichst schlanker Weise zu kombinieren und soweit wie möglich auf organisatorischen Ballast zu verzichten. Aufgrund der hohen Praxisrelevanz von XP scheint eine wissenschaftliche und kritische Aufarbeitung der Thematik geboten. Dieser Beitrag exploriert einige der Themenfelder von XP und stellt somit einen Baustein dieser Aufarbeitung dar.


Full Text: PDF

GI, Gesellschaft für Informatik, Bonn
ISBN 3-88579-330-X


Last changed 04.10.2013 17:52:14