Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Ausgezeichnete Informatikdissertationen 2006 D-7, 169-178 (2006).

Gesellschaft fuer Informatik, Bonn
2006


Editors

Dorothea Wagner (ed.)


Copyright © Gesellschaft fuer Informatik, Bonn

Contents

Specification and verification of mobile real-time systems

Andreas Schäfer

Abstract


In dieser Arbeit wird eine formale Methode, die Logik Shape Calculus, zur Beschreibung und Verifikation von Systemen vorgestellt, deren Beschreibung sowohl Aussagen über den zeitlichen Ablauf als auch die räumliche Konfiguration der Komponenten erfordert. Es wird gezeigt, dass die Logik im Allgemeinen unentscheidbar ist. Es werden zwei entscheidbare Teilklassen angeben. Eine Teilklasse wird durch Einschränkung auf endliche diskrete Räume gewonnen. Die zweite Teilklasse durch syntaktische Einschränkung der Formelklasse. Für die erste Teilklasse existiert ein automatisches Verifikationswerkzeug. Die Anwendung dieses Werkzeugs wird anhand eines Fallbeispiels demonstriert, das mit Methoden, die nur die zeitlichen Aspekte betrachten nicht untersucht werden kann.


Full Text: PDF

Gesellschaft fuer Informatik, Bonn
ISBN 978-3-88579-411-0


Last changed 12.06.2012 13:43:53