Gesellschaft für Informatik e.V.

Lecture Notes in Informatics


Ausgezeichnete Informatikdissertationen 2004 D-5, 9-18 (2005).


2005


Editors

Dorothea Wagner (ed.)


Contents

Ein Informationssystem für dreidimensionale geowissenschaftliche Modelle und Primärdaten

Marcus Apel

Abstract


Zweidimensionale Informationssysteme werden in den Geowissenschaften intensiv genutzt, um geologische Karten zu erzeugen, zu analysieren und zu interpretieren. Jedoch sind solche Systeme nicht in der Lage den geologischen Untergrund in drei räumlichen Dimensionen darzustellen. Die Zielsetzung dieser Arbeit ist es, ein drei-dimensionales geowissenschaftliches Informationssystem zu entwickeln. Ein integriertes Datenmodell für geologische Primärdaten und Geomodelle bildet die Voraussetzung für komplexe topologische, geometrische und geologischsemantische Abfragen. Weiterhin werden durch ein standard-orientiertes, komponentenbasiertes Datenmanagementsystem komplexe, rechenintensive räumliche Datenbankabfragen effizient ermöglicht. Das resultierende Informationssystem erlaubt es Geowissenschaftlern, dreidimensionale Geomodelle zu manipulieren, zu analysieren und zu verwalten.


Full Text: PDF

ISBN 3-88579-409-8


Last changed 12.06.2012 13:42:47